Kinderdiabetologie
Diabetologische Schwerpunktpraxis für Kinder und Jugendliche

Die ständige Zunahme von Diabetes-Erkrankungen bereits im Kindesalter lässt die Kinderdiabetologie zu einem immer wichtigeren und eigenständigen medizinischen Fachgebiet wachsen.

Durch unsere langjährigen, fundierten Erfahrungen sind Kinder mit der Diagnose Diabetes in unserer Praxis gut aufgehoben.

Oberstes Ziel ist dabei immer, die individuellen Lebenspläne und den Alltag von Kindern soweit wie möglich nicht vom Diabetes und der Therapie beeinflussen zu lassen.

Patientenfamilien werden rundum beraten und betreut, das gesamte Spektrum moderner Diabetestherapie, schonende Behandlungsmethoden sowie bei Bedarf begleitende psychologische Betreuung wird angeboten, ein gesundes Selbstbewusstsein der Kinder wird gefördert.

Die Kinderdeabetologie ist unter der E-Mail-Adresse info@kinderdiabetologie-braunschweig.de direkt zu erreichen.

Die Sprechzeiten der Kinderdiabetologie entsprechen denen der Kinderarzt-Praxis (siehe Sprechzeiten).

Zusätzlich bieten wir Sondersprechzeiten am Montag, Mittwoch und Donnerstag Nachmittag an sowie nach individueller Vereinbarung.

Kinderdiabetologie allgemein
Diabetes im Kindes- und Jugendalter

Diabetes ist die häufigste Stoffwechselerkrankung im Kindes- und Jugendalter. In den letzten Jahren nimmt aus unklaren Gründen die Anzahl der an Typ I erkrankten Kinder noch stetig zu.

Eine moderne Diabetestherapie unter Nutzung aller technischen Möglichkeiten ist eine Grundvorraussetzung, um eine gute Blutzuckereinstellung zu erreichen.

Zusätzlich sind regelmäßige individuelle Schulungsgespräche nötig, um die Therapierichtlinien der aktuellen Lebenssituation anzupassen.

Eine gute Stoffwechseleinstellung sichert ein gesundes Erwachsenwerden und schützt vor Folgeerkrankungen. Da Kinder keine kleinen Erwachsenen sind, ist eine spezielle kinderärztliche Ausrichtung nötig, um die Betroffenen entsprechend ihres Entwicklungsalters zu betreuen. Die Betreuung sollte daher unbedingt in einer Schwerpunktpraxis für Kinder und Jugendliche erfolgen.

Im Rahmen der ambulanten Betreuung wird je nach Situation alle 6 bis 10 Wochen der HBA1C als Wert für die Langzeiteinstellung sofort in der Praxis bestimmt und in Einzelgesprächen bestehende Fragen geklärt.

Während der Diabetessprechstunde ist auch mindestens eine unserer Diabetesberaterinnen anwesend und steht für Gespräche zur Verfügung.

Bei akuten Problemen ist es selbstverständlich möglich, uns rund um die Uhr telefonisch zu erreichen. Regelmäßig werden Gruppen und Einzelschulungen für Kinder, Jugendliche und Eltern angeboten.

Natürlich betreuen wir jede gängige Insulineinstellung von einer konventionellen Therapie bis Insulinpumpen. Der Hba1C wird sofort aus kapillärem Blut bestimmt.

Wir bieten alle technischen Notwendigkeiten und Neuerungen wie Glucosesensor, Insulinpumpenauslesung etc. an.

Das Team

Unser Team besteht – neben dem gesamten Praxisteam natürlich – aus Frau Dr. Fürst- Burger (Kinderärztin und Diabetologin) und Frau Schrader-Prange (Diabetesberaterin).

Alle Mitarbeiterinnen der Praxis haben unterschiedlichste Weiterbildungen im Bereich Diabetes absolviert.

Wir arbeiten zusammen mit einer Praxis für Ernährungsberatung, Psychologen und Sozialarbeitern.

Schulungen

In der Praxis werden kontinuierlich strukturierte Gruppen- und Einzelschulungen für Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren (nach Alter, Geschlecht, „Wissensstand“,…) angeboten.

Die Schulungsinhalte basieren auf bereits bekannten und bewährten Schulungsprogrammen und individuell an die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen angepassten, selbst entworfenen Unterlagen.

Desweiteren bieten wir:

  • Spezielle Eltern-, Großeltern-, Betreuerschulungen
  • gerne informieren wir Kindergärtner/-innen, Lehrer/-innen, Trainer/-innen in den Praxisräumen oder bei Bedarf vor Ort
  • „Begleitschulungen“ für die Kinder, die zur Schule kommen
  • Pflegedienste welche die Betreuung eines Kindes übernommen haben

Es hat sich eine „kleine“ Gruppe von Familien gefunden, deren Kinder eine Insulinpumpe tragen, die sich zum Informationsaustausch trifft.

Hier können Sie sich für unsere Schulungen anmelden

Ich möchte an folgenden Veranstaltungen teilnehmen:



*Die Anmeldung ist vebindlich. Absagen müssen bitte bis 48 Stunden vor Veranstaltungsbeginn gemacht werden. Vielen Dank.