Innere Medizin

Wir bieten Ihnen die gesamte Palette der hausärztlichen Versorgung und sind gerne Anlaufstelle für Ihre medizinischen Alltagssorgen.

Als breit ausgebildete Ärzte für Innere Medizin bieten wir die gesamte Bandbreite der kardiologischen Diagnostik mit Belastungs-EKG, Echokardiographie, Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckmessung, sowie Doppleruntersuchungen der Gefäße.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt in der Versorgung von Diabetikern mit Messung von Blutzucker, Langzeitblutzuckerwerten und Micraltest, sowie OGT in eigenem Labor.

Wir bieten Diabetes- und Ernährungsberatung durch speziell geschultes Personal.

Die psychosomatische Grundversorgung, die Suchtmedizin und Beratung, sowie die Behandlung bei Lebererkrankungen (Hepatitis) bilden weitere Schwerpunkte.

Wir möchten Ihnen bei uns möglichst ein breites Angebot und eine verlässliche Gesamtversorgung auf hohem Niveau bieten!

Vorsorge

Vorsorgen können schon früh bevor eine Krankheit wirklich auftritt Risikofaktoren aufzeigen.

Sie sind sinnvoll um Krankheiten erst gar nicht entstehen zu lassen. Sie sind Bestandteile der normalen kassenärztlichen Versorgung.

Wir bieten Ihnen ab dem 35. Lebensjahr alle 2 Jahre eine gründliche körperliche Untersuchung mit Laboruntersuchungen und sonographischen Kontrollen. Bei Auffälligkeiten können auch kardiologische und diabetologische Folgeuntersuchungen in der Praxis folgen.

Ab dem 45. Lebensjahr sollten Männer eine Krebsvorsorgeuntersuchung durchführen lassen.

Die Untersuchung kann durch eine PSA-Untersuchung ergänzt werden.

Neben diesen oben genannten Vorsorgen können wir Ihnen auch ein „Hautkrebs-Screening“ anbieten.

Bei verdächtigen Hautveränderungen können Proben in der Praxis entnommen werden.

Nehmen sie die Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch. Sie bieten die Möglichkeit einer frühen Diagnose und dies verhindert oft eine ernsthafte Erkrankung schon im Vorfeld.

Kardiologie

Wir bieten Ihnen im Rahmen unserer hausärztlichen Versorgung als auch auf Überweisung ein breites Angebot der kardiologischen Diagnostik.

Neben dem Ruhe-Ekg führen wir auch Belastungs-Ekg z.T. unter Pulsoxymetrie durch.

Die Langzeit-Ekg-Aufzeichnungen werden in der Praxis durchgeführt und von uns selbst ausgewertet.

Ebenfalls erfolgt bei eigener Beurteilung die Blutdruckmessung über 24 Stunden.

Wir können in der Praxis die Ultraschalluntersuchungen des Herzens und der Gefäße durchführen.

Als Ergänzung und häufig zur Abklärung komplexer Krankheitsbilder wie erhöhter Blutdruck(Hypertonus) oder auch von Herzrhythmusstörungen werden
Sonographie des Bauchraumes und der Schilddrüse incl. Der erforderlichen Hormonuntersuchungen angeboten.

Wir bieten alle zugelassenen Untersuchungen als Kassenleistung als Bestandteil einer umfänglichen Versorgung unserer Patienten an.

Diabetologie

Die Zuckerkrankheit (oder auch Diabetes mellitus) gehört zu den häufigsten Stoffwechselerkrankungen überhaupt und nimmt immer noch zu.

Um möglichst allen unserer Patienten, die unter dieser Erkrankung leiden oder hierfür ein deutliches Risiko zeigen ein umfängliches Angebot zu machen bieten wir in der Praxis folgende Leistungen:

  • Laboruntersuchungen mit Vorortbestimmung von aktuellem und Langzeitzuckerwerten
  • Durchführung von OGTs (Zuckerbelastungstests)
  • Urinkontrolle incl. Micraltest
  • Sämtliche kardiologischen und gefäßmedizinischen Untersuchungen
  • Schulung durch ausgebildete Diabetesberaterinnen
  • Versorgung sogn. Diabetischer Füsse

Aus der Überzeugung das die Zuckererkrankung eine den ganzen Körper und die Seele betreffende Erkrankung ist möchten wir sie umfänglich, ganz und langfristig betreuen.

Auch andere Stoffwechselerkrankungen, wie krankhaftes Übergewicht, Gicht und auch einige hormonelle Leiden versorgen wir mit gleicher Kompetenz.

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der Traditionellen Chinesischen Medizin. Sie kann bei vielen Erkrankungen und Beschwerden als alleinige Therapie oder ergänzend zu schulmedizinischen Methoden eingesetzt werden.

Mittlerweile haben klinische Studien auch die Wirksamkeit bei Rückenschmerzen und Schmerzen bei Kniearthrose belegt. Deshalb wird eine Akupunktur-Therapie bei o.g. Beschwerden auch von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. Es ist also möglich, chronische Beschwerden dadurch zu lindern oder sogar ganz zu beheben.

Wenn Sie Fragen haben sprechen sie uns an.

Dr. Diana Herrmann
Universität für Traditionelle Chinesische Medizin (Shanghai)
Medizinische Hochschule Hannover

Psychosomatik

Viele Leiden haben neben den körperlichen Beschwerden auch seelische Anteile in ihren Ursprüngen oder in ihrer Bewältigung.

Beschwerden bei denen kein eindeutiger körperlicher Befund erhoben werden kann, sind keineswegs eingebildet, sondern sie bedeuten häufig einen langen weg von Arzt zu Arzt ohne hinreichende Besserung.

Gesundheit bedeutet ein Wohlfühlen an Körper und Geist.

Im Rahmen der psychosomatischen Grundversorgung möchten wir mit Ihnen gemeinsam beleuchten, welche Zusammenhänge gerade bei ihren Leiden bestehen können.

Häufig liegen körperliche und seelische Leiden nebeneinander vor und es bedeutet oft eine große Erleichterung diese Zusammenhänge für sich selbst zu erkennen.

Neben den Gesprächen können bei einigen Erkrankungen auch Medikamente eingesetzt werden.

Gerade der gemeinsame Weg und die Therapie von Körper und Seele bringen oft erst den erhofften Erfolg.

Ernährngs- und Suchtberatung

Fehlernährung, besonders die ungeeignete Zusammensetzung der Nahrung und die hohe Kalorienzufuhr führen oft zu schweren Erkrankungen.

Eine Beratung über Ernährung kann hier häufig schon den richtigen Weg zeigen.

Suchterkrankungen, wie übermäßiger Genuß von Alkohol, Tabletten oder der Gebrauch von Drogen stellt kein seltenes Krankheitsbild dar.

Besonders der schädliche Gebrauch von Alkohol ist sehr weit verbreitet und führt zu erheblichen körperlichen und geistigen Schäden. Aber auch falsche und übermäßige Einnahme von Medikamenten kann Suchtcharakter haben. Der schädliche Gebrauch von Opiaten kann durch Ersatzdrogen gemindert werden.

Die Behandlung von Suchterkrankungen bedarf einer langfristigen und stabilen Beziehung, die wir Ihnen zusammen mit kompetenten Behandlungspartnern bieten möchten.

Im Rahmen von Suchterkrankungen kommt es sehr häufig zu Lebererkrankungen, die sowohl durch die Suchtstoffe aber auch durch Infektionen hervorgerufen werden können.

Wir bieten Ihnen daher eine umfängliche Diagnostik und u.U. auch Therapie ihrer Erkrankungen an.

Wir führen auch Interferon und Virostatikatherapie bei Hepatitis durch.